SystemadministratorIn

In einem Team aus erfahrenen SystemadministratorInnen ist eine deiner Hauptaufgaben die Installation, Konfiguration und Administration des Betriebssystems z/OS auf einem IBM Mainframe. Wir suchen eine Allrounderin oder einen Allrounder in der Systemadministration, die bzw. der sich nicht scheut, am IBM Mainframe zu arbeiten. Wir überwachen in diesem Team den Betrieb des Großrechners und sind für Monitoring, Auswertungen und Optimierung verantwortlich. Zusätzlich betreuen wir die Subsysteme CICS, WMQ und RACF.
open_company

Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in einem kompetenten und motivierten Team, das auch Freude an der Arbeit hat
  • Du arbeitest in vielen spannenden IT-Projekten als SystemadministratorIn mit.
  • Du implementierst neue Technologien u.a. im Bereich Hochverfügbarkeit.
  • individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Arbeitszeit

Vollzeit

Anforderungen

  • IT-Ausbildung (IT-HTL, Informatikstudium, Fachhochschule) oder entsprechende Praxiserfahrung
  • Interesse an Systemadministration (Berufserfahrung von Vorteil)
  • Bereitschaft zur aufgabenorientierten Ausbildung
  • Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität
  • selbständiges Arbeiten und kommunikative Zusammenarbeit im Team

Gehaltsangabe

Wir bieten ein sehr interessantes und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt monatlich EUR 2.461,-- brutto für eine 38,5 Stunden Woche mit flexibler Arbeitszeiteinteilung. Die tatsächliche Bezahlung hängt von deiner Ausbildung und Berufserfahrung ab (Überzahlungsmöglichkeit gegeben).

Eintrittsdatum

ab sofort

Dienstort

Innsbruck

Kontakt & weitere Informationen: Roland Indra Tel.: +43 / 512 / 5333 - 2468

Aktuell kein passender Job?