Systemadministrator für SIEM, PKI, Data Loss Prevention (m/w/d)

Dienstort Linz
Eintritt ab sofort
Arbeitszeit Vollzeit oder Teilzeit
Jetzt bewerben
Das erwartet dich

Du suchst eine Herausforderung und möchtest in einer Infrastruktur mit über 270 Lokationen, 7000 Clients und 2000 Server für eine sichere Umgebung mitwirken? Du interessierst dich für SIEM, PKI und Data Loss Prevention? Gruppenübergreifende Zusammenarbeit in einem kollegialen Team für die Weiterentwicklung unserer Security Lösungen sind dein nächstes Ziel? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir verstärken unser Security Operations Team und freuen uns auf deine Bewerbung.

Aufgabengebiet

  • Du überwachst unser Security Information and Event Management (SIEM) System und entwickelst neue Use Cases
  • Du betreibst das Zertifikatsmanagement
  • Du entwickelst Strategien zur Erkennung und Verhinderung von Datenverlust in unserem Data Loss Prevention (DLP) System
  • Du unterstützt bei der Einhaltung und technischen Umsetzung der organisatorischen Security-Richtlinien

Anforderungen

  • Du bringst eine Ausbildung mit Fokus auf IT- und Informationssicherheit oder entsprechende Berufserfahrung mit
  • Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientiertes Denken

Dein Ansprechpartner

Thomas Beck | +43 664 805563276

Wir bieten ein sehr interessantes und entwicklungsfähiges Arbeitsgebiet mit individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (IT-KV) beträgt monatlich EUR 2.854,00 brutto für eine 38,5 Stunden Woche mit flexibler Arbeitszeiteinteilung. Die tatsächliche Bezahlung hängt von deiner Ausbildung und Berufserfahrung ab (Überzahlungsmöglichkeit gegeben).

Unsere Benefits

Mehrfach ausgezeichnet

Unser Unternehmen ist erneut Top-Arbeitgeber im IT-Bereich.

Top Arbeitgeber

Top Arbeitgeber

kununu Top Company

kununu Top Company

4 Bilder

Einblicke in unser Office in Linz